Plastics Flammability Handbook

Dr. Troitzsch ist Herausgeber und einer der Autoren des "Plastics Flammability Handbook", das zuerst 1982 in deutscher Sprache als "Brandverhalten von Kunststoffen" erschien. Die erste englische Ausgabe wurde 1983 und die zweite 1990 vom Carl Hanser Verlag veröffentlicht. Die dritte Auflage wurde umfassend überarbeitet, aktualisiert und erschien 2004. 

Die vierte englische Auflage, herausgegeben von Juergen Troitzsch und Edith Antonatus, wurde erweitert und teilweise neu
geschrieben. Sie ist im März 2021 erschienen. 

Seit 2004 haben sich die Anforderungen an das Brandverhalten von Produkten im Bauwesen und Schienenfahrzeugen in der Europäischen Union, den USA und im asiatisch-pazifischen Raum stark verändert. Darüber hinaus machten die laufenden Entwicklungen in den Bereichen Elektrotechnik und Kabel, Möbel und Einrichtungsgegenstände, sowie das ständig wachsende Interesse an Fragen zu Rauch und Toxizität von Brandgasen eine Neuauflage dieses Handbuchs erforderlich. All diese Entwicklungen sind in dieser vierten aktualisierten und vollständig überarbeiteten Auflage zusammengefasst.

Inhaltsverzeichnis:

  • Part I - Fundamentals

Fire prevention and fires, fire statistics, the burning of plastics, flame retardants and flame-retarded plastics, textiles, smoke development and suppression, smoke and toxicity from fire effluents, combustion toxicology

  • Part II - National and International Fire Protection Regulations and Test Procedures

Regulations and testing, international standardization, building (Americas, Europe, Asia/Pacific), transportation (motor vehicles, rail vehicles, ships, aircraft), electrical engineering and cables, furniture and furnishings  

  • Part III - Appendices

Suppliers of flame retardants and smoke suppressants, abbreviations for plastics and flame retardants, flame retardants, chemical names and CAS numbers, journals and books 

Näheres:

 

Publikationen

 

J. Troitzsch. New and potential flammability regulations. In: Advances in fire retardant materials, Editors A.R. Horrocks and D. Price, Woodhead Publishing Limited, September 2008. Details

J. Troitzsch. Prescriptive regulations and tests considering the toxicity of fire effluents. In: Fire toxicity, Editors A.A. Stec and T.R. Hull, Woodhead Publishing Limited, March 2010. Details

J. Troitzsch. Fires, statistics, ignition sources, and passive fire protection measures. Journal of Fire Sciences, 2016, 1-28. Volume 34, Issue 3. Details

J. Troitzsch. Flammschutzmittel (only in German). In: Handbuch Kunststoff-Additive, Editors Ralph D. Maier und Michael Schiller, Carl Hanser Verlag München, Oktober 2016. Details

J. Troitzsch. Electrical applications in Internet of things and solutions:Passive fire safety needs and solutions. Journal of Fire Sciences, 2022, Volume 40, Issue 5. Details  

J. Troitzsch. Fire performance durability of flame retardants in polymers and coatings. Advanced Industrial and Engineering Polymer Research, Online 3 June 2023. Details  

 

 

 

Weitere Publikationen

 

Er hat zahlreiche Fach- und Übersichtsartikel veröffentlicht sowie weltweit auf Tagungen über 250 Vorträge zu den Themen Brände, Brandschutz, Brandprüfungen und Normung, Kunststoffe, Flammschutzmittel und Umwelt gehalten.